MAGMA Theater Spandau

Die Stücke

So bunt, wie die Gruppe einen gesellschaftlichen Querschnitt repräsentiert, so bunt ist auch das Programm der Inszenierungen, das MAGMA im Laufe der Jahre präsentierte.

Jahr Titel Buch Regie
2017 Leichte Küsse Christian Engels Ines Skibbe & Christian Engels
2016 guck oder "Der Weltuntergang" Jura Soyfer Jörg Sobeck
2016 Alles für Dich Christian Engels Christian Engels
2015 Melde gehorsamst: Schwejk! Jaroslav Hašek/Bearbeitung: Klaus Kern Jörg Sobeck
2014 Karten auf den Tisch Agatha Christie/Leslie Darbon Martina Seidel
2013 Geschichten aus Hollywood Christopher Hampton Engels & Witzlau
2013 Friedrich - Kronprinz wider Willen Uwe Seidel Jana Lose
2013 Tintenherz (piccola) Cornelia Funke Susanne Briel und Vera Koppen
2012 IMPROphil keine, Impro eben...
2011 Trio Grande Karl Valentin, Dario Fo, Slawomir Mrozek Christian Engels
2011 Warum ein Drache keine Prinzessin mag (piccola) Frank Frahnow Frank Frahnow
2010 Der Kick A Veiel + G. Schmidt Stephan Rumphorst
2010 Schlafzimmergäste Alan Ayckbourn Stephan Kowalik und Alia Barwig
2009 Nitribitt - von Huren und Männ(s)chen Lutz Hübner N. Lau und J. Sobeck
2008 Es war die Lerche Ephraim Kishon Nicola Lau
2008 Irgendwie anders (piccola) Kathryn Cave A. Geisler und J. Reineking
2007 Der Knüttelkrieg zu Spandau — wie er wirklich war Christian Engels Christian Engels
2007 Die kleine Freiheit Erich Kästner Reinhold Kropp
2007 Falstaff - der Held von England (nach W. Shakespeare) Christian Engels Christian Engels
2007 Die Glücksshow (piccola)
2006 Jetzt gehts rund - von Ratten und Menschen Christian Engels Christian Engels
2006 Creeps - du must gutes Material sein Lutz Hübner N. Lau/J. Sobeck
2005 Don Q. und Sancho P. (nach Miguel de Servantes) Christian Engels C. Engels
2005 Der nackte Wahnsinn Michael Frayn Y. Burggaller
2004 Kathy das Weihnachtskänguru (piccola) Rita Watermeier R. Watermeier
2003 Warten auf Godot Samuel Beckett S. Neugebauer
2002 Der Kaufmann von Venedig William Shakespeare B. Achtenberg
2001 Top Dogs Urs Widmer Y. Burggaller
2001 Die Stühle Eugéne Ionesco S. Neugebauer
2000 Nichts ist wie es bleibt (`Pass the Butler`) Eric Idle Y. Burggaller
2000 Gott Woody Allen S. Neugebauer
1998 Der Parasit (Was vom Blut des Anderen Lebt) Friedrich Schiller C. Bleyhoeffer
1997 Siebentens: Stiehl ein bißchen weniger Dario Fo C. Bleyhoeffer
1996 Das Testament des Hundes Ariano Suassuna C. Bleyhoeffer
1995 Schafft den Narren fort J. B. Priestley R. Racynski
1994 Der schwarze Schwan Martin Walser H. Hackfort/F. Eilmes
1993 Die zwölf Geschworenen Reginald Rose M. Schulz
1992 Die Lästigen Moliére M. Berger
1991 Die Unterrichtsstunde und Die kahle Sängerin Ionesco R. Strehl / M. Schulz
1990 Seid nett zu Mr. Sloane Joe Orton R. Strehl
1988 Der Bär Anton Tschechow M. Schulz
1988 Der Heiratsantrag Anton Tschechow R. Strehl
1987 Heiraten ist immer ein Risko Saul ó Hara M. Schulz
1986 Die Verspätung Wolfgang Hildesheimer M. Schulz
1985 Ein Inspektor kommt J.B. Priestley M. Schulz
1984 Die Kleinbürgerhochzeit Berthold Brecht D. Busch
1983 Feinde Arkady Leokum M. Schulz
1983 Die Glasmenagerie Tennessee Williams